Dieses Angebot richtet sich an Arbeitsteams in Einrichtungen/Unternehmen, die interdisziplinär oder abteilungsgleich zusammengesetzt sind.

Hierbei geht es darum, die individuelle Kompetenz der einzelnen Teammitglieder in Bezug auf das berufliche Tätigkeitsfeld zu fördern und zu stärken. Eingebunden ist dies immer in die Gesamtperspektive einer gemeinsamen Teamaufgabe täglichen beruflichen Aufgabenstellungen.

Ein gemeinsames Teamcoaching erfasst die aktuelle Situationsbeschreibung im Team ("wo stehen wir?") und eröffnet Perspektiven und Optionen in Bezug auf die zukünftige Teamausrichtung ("wo wollen wir hin?").

Bildquelle: © Fotolia

 

 

 

Die folgenden Aspekte sind für Teams überlebenswichtig und ein Garant für nachhaltige Arbeitsgüte und -qualität:

> kollegialer Umgang im Team (Haltungs- und Handlungsebene)

> pro aktives Handeln (eigenverantwortliches und teamorientiertes Handeln)

> Erkennen von teamfördernden Faktoren (Rundumblick)

> Zusammenhalt und Produktivität (Austausch von Wissen und Erfahrung zum gegenseitigen Nutzen)